Dies ist eine "Rohausgabe", die mit Fehlern behaftet ist. Die Arbeit ist gründlichüberarbeitet im März 2006 imVerlag Edition Kirchhof und Franke unterder ISBN 3-933816-34-3 erschienen und im Buchhandel und hier erhältlich. DFie Anhänge sind jedoch nur hier zu finden.

Mariaschein - Bohosudov

- Ein Wallfahrtsort im Dornröschenschlaf -

Hauptseminararbeit im Fach
Ökumenik und Konfessionskunde

 

Leipzig, den 23. Januar 2001

ANHÄNGE 

 

 

 

8. Anhänge.. 62

8.1. Zeittafel.. 62

8.2. Zeitungsartikel.. 63

8.2.1. Im oberen Bielatal trägt der Kaiser eine Fahne. 63

8.2.2. Nach Bierstadt kamen einst 250 Sudetendeutsche. 63

8.2.3. 160 Sänger auf Bühne der Neustadthalle. 64

8.2.4. Ein Christkindl, das Pfarrer geworden ist 64

8.2.5. Kappenfest / Blick zurück in verlorene Heimat / Reise zum 51. Pfingsttreffen wird vorbereitet 66

8.2.6. Konzertbesuche jenseits der Grenze. 66

8.2.7. Sudetendeutsche in alter Heimat 67

8.2.8. Sudetendeutsche zu Besuch in der Heimat UT Heutige Jessener gingen wieder auf Entdeckungstour auf den Spuren ihrer Kindheit und Jugend in Tschechien. 68

8.2.9. Wo Casanova unterkroch. 69

8.3. Internetartikel.. 71

8.3.1. Schüler des Gymnasiums und Menschen aus Mariaschein. 71

8.3.1.1. Prälat Josef Rabas 65 Jahre Priester 71

8.3.1.2. Professor Anton Janko verstorben. 71

8.3.1.3. Goldenes Band der Freundschaft Weihbischof Karl Flügel gratuliert Pfarrer Anton Zapf zum 50. Priesterjubiläum   72

8.3.1.4. Herta Lindner 73

8.3.2. Wallfahrten und die Wallfahrtskirche. 73

8.3.2.1. Faltblatt aus der Wallfahrtskirche. 73

8.3.2.2. Eine Bautzener Wallfahrt 74

8.3.2.3. End of War Celebrations. 75

8.3.3. Aufsätze und Artikel zur Geschichte. 75

8.3.3.1. Leitmeritz. 75

8.3.3.2. Czech Jesuits During the Communist Oppression  On the Way to Jesus!  Jan Pavlík, SJ. 77

8.3.3.3. Josef Cukr 97

8.3.3.4. Die Dresdner Kapellknaben. 98

8.3.4. Statistiken und Listen. 100

8.3.4.1. Die Nationalitätenverhältnisse in Aussig und den Nachbarorten auf Grund der Volkszählung 1910  100

8.3.4.2. Police-Schools  1939-1945

. 101