Deutsch

Inselnachrichten Nr. 15

Haramsøy, 29. Mai 2007

 

Es gibt uns noch im hohen Norden, auch wenn diesmal die für Ostern angedachten Inselnachrichten bis nach Pfingsten auf sich warten ließen.

Seit etwa zwei Wochen ist unsere Familie nach einer Deutschlandtournee jetzt auf Haramsøy wiedervereint. Damit zieht für unsere Kinder wieder ihr gewohnter Alltag ein ( und ein anderer Wind – die Süßigkeitenreduktion beträgt wahrscheinlich um die 80%!!!).

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Rundbrief0705nr15.pdf)Rundbrief0705nr15.pdfals PDF mit BildernMichael Hoffmann926 kB

Inselnachrichten Nr. 14

Haramsøy, 2.Dezember 2006

 



Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. Advent ist schön. Räuchermännl, Pyramidenlicht, Plätzchen und Stollen. Erwartungsvolle Kinderaugen vorm Adventskalender, alte Weihnachtsplatten, Lichter in den Fenstern und Kaminfeuer. Ggrdfslfhdfölh-kgflkmhgd,mm -lklur4ü.!!!!!!????

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Rundbrief0612nr14.pdf)Rundbrief0612nr14.pdfals PDF mit BildernMichael Hoffmann675 kB

 

Inselnachrichten Nr. 13 

Haramsøy, 14. September 2006

 

Es ist vollbracht! Die 30 ist überstanden und die dazugehörigen Feiern auch. Falls ich es doch einmal vergessen haben sollte: Vielen Dank für alle guten Wünsche und Geschenke!

 

Den Tag haben wir in großer Runde mit ca. 28 Stück Freunden, Arbeitskollegen und Gemeindemitgliedern gefeiert. Das Ganze fand bei uns zu Hause statt und der Plan war, dass schönes Wetter ist und die Gesellschaft sich in und ums Haus verteilt.

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Rundbrief0609nr.13.pdf)Rundbrief0609nr.13.pdfals PDF mit BildernMichael Hoffmann1 kB

Inselnachrichten Nr. 12

Haramsøy, 17. April 2006

 

Ein Herz und ein Frühstücksei

Nach fast genau vier Monaten melden sich die Inselnachrichten wieder. Heute ist Ostermontag anno 2006 und gestern gedachten wir nicht nur der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus, sondern auch der Geburt unserer kleinen Prinzessin vor vier Monaten.
Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Rundbrief0604nr.12.pdf)Rundbrief0604nr.12.pdfals PDF mit BildernMichael Hoffmann1623 kB

Inselnachrichten Nr. 11

Haramsøy, 19. Dezember 2005

 

Die Inselnachrichten sind diesmal - der Dramatik der Ereignisse angemessen - in Tagebuchform.

 

5. Dezember

 

Jana schreibt: Und ja, wir warten also immer noch. Laut Plan ist Paulchens Geschwisterkind schon etwa 6 Tage alt, denn wir hatten uns so gedacht, daß es vielleicht auch etwas eher kommt.
Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Rundbrief0512nr. 11.pdf)Rundbrief0512nr. 11.pdfals PDF mit BildernMichael Hoffmann904 kB